Rechtliche Informationen

Wealth Management

Offenlegung im Rahmen von Auslagerungsvereinbarungen gem. Artikel 2 Absatz (4) AGB

Beschreibung/ZweckÜbermittelte InformationenLand
Verwaltung und Pflege der Deutsche Wealth Online Datenbank (d. h. Online-Banking-Tool) und der zugehörigen Komponenten (GLUE Standard Business Services, Falcor, WSO2) API MGR), um Kunden den Zugriff auf Deutsche Wealth Online zu ermöglichen Zu den übertragenen Kundendaten gehören personenbezogene Daten (z. B. Name, Kontaktdaten) und Informationen zu Kundenvermögen über Portfolios und Anlageklassen hinweg Schweiz
Verwaltung und Pflege des Dokumentenspeichers, so dass Kunden auf ihre E-Dokumente in Deutsche Wealth Online zugreifen können Zu den übertragenen Kundendaten gehören personenbezogene Daten (z. B. Name, Kontaktdaten) und elektronische Dokumente des Kunden (z. B. Kontoauszüge, Steuerdokumente) Schweiz

Wartung und Support der IT-Infrastruktur der Deutschen Bank, welche für unsere Kreditverarbeitungsapplikation verwendet wird.

(Die Wartung der Hardware, Software und der IT-Infrastruktur wird von Deutsche Bank Mitarbeitenden, sowie von DXC und TCS Mitarbeitenden durchgeführt.)

 

Beachten Sie, dass diese Ausgliederung («outsourcing») einer weiteren Genehmigung unterliegt (z. B. von der Europäischen Zentralbank) und erst anschliessend wirksam wird.

Die übermittelten Kundendaten umfassen personenbezogene Daten (Name, Anschrift, Geburtsort usw.). Darüber hinaus Kontrahentendaten (statische Kundendaten, Kreditnehmergruppen, Verpfändungsgruppen usw.), Vermögens- bzw. Sicherheitendaten (Kundenpositionen, Verpfändungsinformationen), Limit- und Sublimitdaten (einschließlich ausgewählter Details), Haftungsdaten (Darlehen, Garantie usw.) und Derivatpositionen UK, Deutschland, USA, Singapur, Indien, Australien, Bulgarien, Kanada, Costa Rica, Hong Kong, Japan, Malaysia, Rumänien, Slowakei

Entwicklung & Support der Kreditverarbeitungsapplikation der Deutschen Bank

(durchgeführt von Deutsche Bank Mitarbeitenden)

Die übermittelten Kundendaten umfassen personenbezogene Daten (Name, Anschrift, Geburtsort usw.). Darüber hinaus Kontrahentendaten (statische Kundendaten, Kreditnehmergruppen, Verpfändungsgruppen usw.), Vermögens- bzw. Sicherheitendaten (Kundenpositionen, Verpfändungsinformationen), Limit- und Sublimitdaten (einschließlich ausgewählter Details), Haftungsdaten (Darlehen, Garantie usw.) und Derivatpositionen Rumänien

Kredit Risiko Management via Kreditverarbeitungsapplikation der Deutschen Bank

(durchgeführt von Deutsche Bank Mitarbeitenden)

Die übermittelten Kundendaten umfassen personenbezogene Daten (Name, Anschrift, Geburtsort usw.). Darüber hinaus Kontrahentendaten (statische Kundendaten, Kreditnehmergruppen, Verpfändungsgruppen usw.), Vermögens- bzw. Sicherheitendaten (Kundenpositionen, Verpfändungsinformationen), Limit- und Sublimitdaten (einschließlich ausgewählter Details), Haftungsdaten (Darlehen, Garantie usw.), Derivatpositionen sowie Vertragsunterlagen

UK, Schweiz, Deutschland

Corporate & Investment Bank

Liste der Dritten, für die personenbezogene Daten freigegeben werden können (Gültig ab 1. Oktober 2018)

Beschreibung / ZweckÜbermittelte InformationenLand
Bereitstellung und Betreuung des elektronischen Archivierungssystems für Kreditverträge. Name, Anschrift, Kontaktdaten, vertragliche Informationen. Großbritannien
Bereitstellung und Betreuung des Kreditverwaltungssystems. Name, Anschrift, Kontaktdaten, vertragliche Informationen. Vereinigte Staaten von Amerika
Operative Betreuung für syndizierte und bilaterale Kredite. Name, Anschrift, Kontaktdaten, vertragliche Informationen. Indien
Bereitstellung, Betreuung und operative Dienstleistungen für Kontenabstimmungen. Anonymisierte Kontodaten wie z.B. Buchungsdaten. Großbritannien & Indien
Konzern - Financial and Risk Reporting. Name, Anschrift, Kontaktdaten, vertragliche Informationen. Indien
Kreditorenbuchhaltung, Rechnungsregulierung Name, Anschrift, Kontaktdaten, vertragliche Informationen. Indien
Spiegelbuchungsprozesse für Depotbank Dienstleistungen Name, Anschrift, Kontaktdaten, vertragliche Informationen. Deutschland
Back-Office Funktionen für Investoren- und Depotbank Dienstleistungen Name, Anschrift, Kontaktdaten, vertragliche Informationen. Irland

Abstimmung der Finanzkennzahlen

Reportgenerierung und -distribution

Name, Anschrift, Kontaktdaten, vertragliche Informationen. Indien

Abstimmung der Finanzkennzahlen

Reportgenerierung und –verteilung

Koordination von administrativen und operationellen Tätigkeiten, inkl. der Rolle als Register- und Transferagent

Anweisungen zur Abgabe und / oder Stornierung von Geschäften sowie analytische Unterstützung der Vertriebsabteilung.

Name, Anschrift, Kontaktdaten, vertragliche Informationen. Vereinigte Staaten von Amerika